BÜMA & VEMA Engineering und Maschinen GmbH 

Entwicklung, Konstruktion und Fertigung aus einer Hand 


Beleuchtungssystem - Kabine zur Farbabmusterung von Oberflächen

Color Matching Cabin CMA

Kabine für Farbabmusterung - color matching cabin

Funktion

Die Kabine wird zur Oberflächenkontrolle bzw. Farbabmusterung von lackierten Oberflächen (ColorMatching) bei Gesamtfahrzeugen eingesetzt.  

Der Aufbau als Baukastensystem erlaubt eine kundenspezifische Zusammenstellung der Kabine.

Kabine für Farbabmusterung - color matching cabin


Technische Informationen

Hauptabmessungen:


Kabinengröße:

ca. 6,3 x 5,3 x 3,4 m     

[L x B x H; in der   Länge variabel]

Stellfläche:

ca. 7 x 6 m

Höhe:

ca. 3,7 m

Elektrische Kenndaten:

    

Netz:

3/N/PE/400V/50Hz

Steuerspannung:

24V DC

Leistung:

42 kW



Grundausstattung:

frei stehender tunnelförmiger Stahlbaurahmen (pulverbeschichtet) zur Aufnahme der Anbauleuchten


49 Anbauleuchten mit je 8 Stablampen in unterschiedlichen Varianten

(Standard: 8x58W; 4x 2700 Kelvin und 4x 6500 Kelvin)



Sonderausstattung:

2 Stück Schiebefeld mit je 2 Anbauleuchten im Einfahrtsbereich


elektr. angetriebenes Rollo im Einfahrtsbereich zur Abschottung gegen Fremdlichteinfall


feste Rückwand mit je 12 Anbauleuchten


Halterungen für zusätzliche Anbauleuchten im 45° Winkel, z.B. für Sonnenlichtprojektion zur Hologramm,- Polier-und Feinstfehlererkennung


Abschottung gegen Fremdlichteinfall


halbautomatische Farbsteuerung


Ihr Ansprechpartner: Herr Kevin Götze

Tel.: +49 (0) 39221 / 63 35 23 – Fax: +49 (0) 39221 / 63 35 20  

e-mail: k.goetze@vema-omline.de 

zurück